GRIECHENLAND
Athen, Delphi und Peloponnes


Diese Griechenlandreise führt uns zunächst nach Delphi, dem antiken „Mittelpunkt der Welt“; dieser Ort fasziniert nicht nur durch sein berühmtes Orakel, sondern bietet uns auch fantastische Blicke auf die Berge und das Meer.
Weiter geht es nach Olympia über Patras. Dort wurden Wettspiele zu Ehren des Gottes Zeus veranstaltet.
Danach geht es weiter nach Mystras, dem Herzen des Peloponnes mit seinen byzantinischen Bauwerken in romantisch schöner Landschaft.
Auch Nafplion, die alte Hauptstadt Griechenlands im 19. Jahrhundert liegt auf unserer Route– ein verträumter Ort am Meer. Von hier aus machen wir einen Ausflug nach Epidaurus, der mondänen Kur- und Kultstätte der Antike mit dem gut erhaltenen Theater.
Den Abschluss bildet Athen mit eindrucksvollen Bauwerken wie der Akropolis und einem vielseitigen modernen Großstadtleben.

Athen, Delphi und Peloponnes, 10 Tage
19. April (Montag) bis 28. April 2021 (Mittwoch)

Reisepreis: 1498,- €
Einzelzimmer-Zuschlag: 240,– €
Reiseleitung: Wolfgang Halisch

Diese Reise enthält folgende Leistungen:
  • Flug Hamburg–Athen und zurück
  • sämtliche Transfers während der Reise
  • Übernachtung/Frühstück in DZ mit Bad oder Du/WC
  • täglich eine warme Mahlzeit in ausgewählten Restaurants
  • Eintrittgelder gemäß Programm und Reiseleitung sowie Reiseorganisation


Delphi, Orakel







Athen, Akropolis